Kurs Königinnen- Völkervermehrung. Termin nochmals verschoben!

Der Kurs zur Vermehrung von Könginnen und zur Bildung von Jungvölkern, der eigentlich 2020 vorgesehen war, wird, nachgeholt.

Der Kurs beginnt mit einer theoretischen Einführung. Am Sa 29. 5. 14:00 werden dazu zwei Vorträge angeboten.

Im Verlauf der Bienensaison Ende Mai/ Anfang Juni wird dann die Vermehrung praktisch gezeigt. Dazu wird Zuchtstoff von einer Zuchtkönigin genutzt.

Jeder Teilnehmer kann Königinnen bekommen und mit eigenen Brutwaben Jungvölker bilden.

Themen der Praxistermine:

  • Sammelbrutableger bilden
  • Nachschaffungszellen brechen und Zuchtrahmen belarven (Umlarven)
  • Weiselzellen in Käfige sperren
  • Jungvölker mit neu geschlüpften Königinnen und Brutwaben bilden

Die Arbeiten müssen nach einem genauen Terminplan erfolgen. Ein Vermehrungskalender auf EXCEL Basis kann von der home page geladen werden. Siehe dazu den Punkt  Königinnenvermehrung. Man gibt den Termin für das Umlarven ein. Die anderen Termine werden dann berechnet.

Wenn es die Corona Regeln und die Witterung erlauben, werden wir folgende Termine vorsehen:

  • 20.5. Sammelbrutableger
  • 29.5. Umlarven
  • 2.6. Weiselzellen käfigen
  • 11.6.-12.6. Jungvölker bilden

Für die endgültigen Termine, bitte die home page beachten.

 

 

Beginn

29.05.2021, 14:00 - 17:30 Uhr

Organisator

BV Alb-Lautertal

Ort

Musiksaal der Schule Böhmenkirch


* Fügt diesen Eintrag zu Ihrem Kalender hinzu.